Ausbildung: Auraarbeit, Aufstellung und Selbsterfahrung

 

Kann man die Heilarbeit in der Aura überhaupt ausbilden? Ich vermittele eine Methode, die sich aus der täglichen praktischen Arbeit entwickelt hat und die leicht erlernt werden kann. Intensive Selbsterfahrung und Wahrnehmung /therapeutisches Arbeiten in der Aura werden gleichwertig gelehrt.

Was macht einen guten Behandler aus?

  1. Er muss sein Handwerk verstehen bei der Diagnose und der Therapie.
  2. Er muß persönlich seine eigenen Themen und Schwachpunkte bewusst gemacht haben, damit er authentisch bei seinen Klienten ankommt.
  3. Das Behandeln ist eine Berufung! Ob das der Fall ist, werden wir im Laufe der Ausbildung feststellen!

Diese ersten beiden Faktoren wollen wir erlernen und trainieren!

Erstens üben wir Fähigkeiten, um die Wahrnehmung zu stärken, durch Kern-Elemente des Familienaufstellens lernen wir die subtilen Zusammenhänge für den Klienten fühlbar werden zu lassen. Techniken zur Wahrnehmung und zur möglichen Harmonisierung der Aura werden geübt. Vor allem arbeiten wir schwerpunktmäßig praktisch und nur sekundär theoretisch. Theorie wird anhand praktischer Beispiele lebendig erfahren und verstanden.

Folgende Themen werden wir uns intensiv anschauen:

  1. Grundlagen der Aura und der Aurabehandlung

  2. Innere Kind Aufstellung

  3. Schock und verlorengegangene Seelenanteile

  4. Risse, Löcher und Verletzungen der Aura

  5. Karmische Einprägungen und Belastungen

  6. Fremdeinflüsse, Besetzungen, schwarze Magie

  7. Lebensaufgabe, geerbte Einflüsse aus dem Familiensystem

 

Zweitens ist eine intensive Selbsterfahrung für jeden, der mit Menschen arbeiten will, unumgänglich. Man kann nur das weitergeben, was man in der Tiefe für sich selbst ausgelotet und gelöst hat. Oft werden Schwachpunkte, die dem Behandler nicht bewusst sind, in den Klienten projiziert, oder man überschätzt sich oder zweifelt an seinen Gaben. Und die Klienten werden unbewusst sofort spüren, ob eine Kompetenz gespielt oder echt ist! Und ob die Arbeit in der Wahrheit ist oder nicht! Das Anschauen der eigenen Blockaden ist eine Grundvoraussetzung !

Drittens ist das Behandeln keine Arbeit wie jeder andere! Nur wenn es deiner Berufung entspricht, wird die Arbeit zufriedenstellend sein. Sonst hilft alles gute Wollen nicht! Es zeigt sich deutlich während der Ausbildung, wo die Schwächen und Stärken jedes einzelnen liegen, und ob er überhaupt den ernsthaften Wunsch hat, den Menschen zu dienen, oder ob er es als Last empfindet, mit kranken Menschen umzugehen! Oft sind diejenigen gute Behandler, die es nie vorhatten, aber vom Leben in diese Richtung gedrängt werden! Und oft zeigt sich, dass gute Behandler sich in diesem Leben selber viel aufgeladen haben, um alle Belastungen am eigenen Leibe zu erfahren. Wenn es nicht zu deiner Lebensaufgabe gehört, zu behandeln, wird das schnell deutlich werden, und du kannst möglicherweise trotzdem für deine persönliche Entwicklung vieles mitnehmen.

Die Ausbildung findet in einer kleinen Gruppe mit maximal 8 Teilnehmern statt, weil nur so eine individuelle Betreuung garantiert werden kann. Die Seminare finden an folgenden Orten statt:

 

 

Ausbildung in Eckernförde:

 

Ich biete Ihnen im kleinen persönlichen Rahmen mit 4 bis 6 Teilnehmern Tagesseminare zum Thema Auraheilung an. Hier steht die Behandlung des Einzelnen im Vordergrund, da die persönlichen Blockaden die größten Hindernisse auf dem Weg zum Heiler sind. Wir lernen anhand der praktischen Arbeit die wichtigsten Themen in der Aura kennen. Dieser geschützte Rahmen in gemütlicher Atmosphäre ist der ideale Ort, um mehr über die Aura zu lernen.

 

Leitung: HP Ralf Marien-Engelbarts

Preis: 135 Euro

 

Einführungsseminar:23.04.17., oder Schleswig am 29.04.17

 

Gruppenheilungstag für alle, die schon einen Einführungstag besucht haben: 14.01.17,  08.04.17

 

 

 

 Hannover: Ausbildung Auraheilung

 

Diese Gruppe leitet HP Ralf Marien-Engelbarts. Ergänzt wird die Ausbildung durch Nicola Marien, Dipl. Psychologin bei der „Inneren Kind Arbeit“ und der Aufstellungsarbeit . Insofern haben wir hier eine sehr ausgewogene Mischung aus der psychologisch-emotionalen Ebene und der energetischen Ebene.

 

Renate Bernecker wird uns auch teilweise begleiten mit ihren medialen Fähigkeiten.

Leitung: HP Ralf Marien-Engelbarts.

Gastdozenten: Dipl. Psych. Nicola Marien, Renate Bernecker 

Preis: € 164.- pro Tag

 

 

In Hannover biete ich einzelne Tage an, Vorrausetzung ist die Teilnahme an einem Einführungstag. Danach werden regelmässig Gruppenheilungstage angeboten mit verschiedenen Schwerpunktthemen.

 

Der Einführungstag findet statt am 18.02.17 in Hannover. 

Ort: Kronenstrasse 7, Praxis Daniela Wuttig im Hinterhof, Beginn: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Anmeldung: Tel 0172/3087786 oder E-Mail: marien-engelbarts@gmx.net

 

 

 

 

  Berlin: Ausbildung Auraheilung

 

Diese Gruppe leitet HP Ralf Marien-Engelbarts. Momentan sind nur einzelne Tage zu buchen, es gibt ein Tagesseminar für Fortgeschrittene  am 13.05.17

 

Leitung: HP Ralf Marien Engelbarts,

 

Preis: € 144.- pro Tag,

 

 

 

  Kollmar bei Elmshorn: Ausbildung Auraheilung

 

2 Tage Intensiv Wochenend-Seminar zum Behandeln der Aura

Wir verfolgen hier ein bewährtes Konzept auf vielfachen Wunsch am Wochenende:
Mehr Zeit und Ruhe für diese Ausbildung bietet ein Wochenende. Diese Gruppe hat zwei Schwerpunkte: die Selbsterfahrung und Auflösung von eigenen Blockaden und das Erlernen der Wahrnehmung und der Arbeit in der Aura.
Durch die maximale Gruppengröße von sechs Teilnehmern können wir bei jedem persönlich schauen, was sie/ihn an der eigenen Entwicklung hindert. So kann die Entwicklung jedes einzelnen schnell vorankommen. Wir arbeiten intensiv mit Elementen des Familienaufstellens, um geerbte oder karmische Belastungen aufzuspüren. Und wir arbeiten immer direkt mit der Aura, sodass Veränderungen im Leben sehr schnell spürbar werden können. Auch für Teilnehmer, die selber nicht als Heiler in der Aura arbeiten wollen, ermöglicht diese Arbeit eine schnelle Entwicklung im spirituellen Bereich.
Darüber hinaus erlernen wir die Wahrnehmung der Aura, sei es durch sehen, fühlen, oder andere Möglichkeiten. Die meiste Zeit arbeiten wir praktisch, denn nur so ist es möglich ein Gefühl für die intuitive Auraarbeit zu entwickeln. Die Sicherheit, Einflüsse in der Aura zu unterscheiden (z.B. Fremdenergien, Besetzungen, Seelenanteile), bekommen wir nur durch direktes Arbeiten in der Aura.
So ist diese Gruppe geeignet für Menschen, die einfach schnell vorwärts kommen wollen. Und auch für Menschen, die mehr oder weniger therapeutische und heilerische Erfahrungen haben. Der interessierte Laie wird genauso wie der professionelle Heiler davon profitieren, alle sind willkommen.

Die Praxis liegt nur 3 Gehminuten von der Elbe entfernt, nach Beendigung der Seminare bietet sich ein Spaziergang am schönen Elbstrand an. Gerne bin ich bei der Buchung einer Übernachtung mit Frühstück in Kollmar behilflich. Für die Abendgestaltung gibt es in Kollmar ein sehr gutes Restaurant mit Elbbblick und mehrere Stände am Hafen, die ebenfalls Essen anbieten.

Datum: 11.-12 Februar 2017 in Kollmar

 

Folgende Themen können an diesem Wochenende bearbeitet werden:

 

Einführung zum Thema Aura

 

  • was ist eine Aura
  • Aufbau der Aura
  • Aura fühlen /wahrnehmen
  • Aura reinigen
  • mit  Aurafoto

 

Seelenanteile –Schock

 

  • wodurch spalten sich Seelenanteile ab
  • wie erkenne ich diese Anteile
  • Integration von verlorenen Seelenanteilen
  • die positive Kraft dieser  Anteile
  • Behandlung und Aufstellen von Seelenanteilen

 

Fremdeinflüsse

 

Welche Arten von Fremdeinflüssen gibt es?

 

  • Wie unterscheide ich diese verschiedenen Einflüsse?
  • Wie entferne ich diese Fremdenergien?
  • Wo ist der eigene Eingang- die Schwachstelle ?
  • Praktische Behandlung von Fremdenergien

 

Behandlung des inneren Kindes

 

  • was ist das innere Kind
  • Kontakt zum inneren Kind
  • Seelenreise zum inneren Kind
  • Aufstellung des Inneren Kindes

 

Spezialbehandlungen der Aura

 

  • Bindungen lösen
  • Karma
  • Einflüsse der vorherigen Leben

 

 

Anmeldung bei:

 

Preis pro Tag 164 Euro, die Tage können einzeln oder zusammen gebucht werden:
Barbara Goltz
Heilpraktikerin f. Psychotherapie, dipl. Ayurvedatherapeutin
Deichreihe 1, 25377 Kollmar
04128 – 94 20 48
www.barbara-goltz.de

 

 

 

Für all diese Seminare verantwortlich:

 

Ralf Marien-Engelbarts, Heilpraktiker

Kieler Str.55

24340 Eckernförde

Tel. 01723087786, E-Mail: marien-engelbarts@gmx.net